SNT 10 Gleichstromnetzgerät – Optimiert für Automotive Anwendungen

Das Systemnetzgerät SNT 10 wurde speziell für die Automobil- und Verkehrstechnikindustrie entwickelt. Seine besonderen Stärken kommen bei der Anwendung für photometrische Messungen mit Goniophotometern oder Ulbricht-Kugeln zum Tragen, wo besonders hohe Anforderungen hinsichtlich der Genauigkeit und Stabilität der verwendeten Geräte existieren.

Das SNT 10 kann in fünf verschiedenen Varianten geliefert werden und bietet eine hervorragende Programmierauflösung und Messgenauigkeit, die den Anforderungen der GTB Photometry Accuracy Guidelines und der SAE Standards J1330 für Typprüfungen von Fahrzeugleuchten entspricht.

Merkmale

  • Geregeltes Gleichstromnetzgerät für Laboranwendungen, verfügbar in Versionen mit 50 V oder 32 V maximaler Spannung
  • Hohe Auflösung von 1 mV und 1 mA bzw. 0,2 mA und 0,1 mA
  • Großes Display mit Anzeige der Betriebsart, der Strom- und Spannungswerte sowie des Multiplexerkanals
  • Sehr präzise Messung und Stabilisierung der eingestellten Werte über Fühlerleitungen, die bis zur Probe führen
  • 19“ Rack mit CAN-Bus Kopplung und serieller RS232 Schnittstelle

Bestellinformationen

Artikel Nr.Leistung
Max.
Spannung
Max.
Spannungs- auflösungStrom
Max.
Strom-auflösung
SNT10-100500 W50 V1 mV20 A1 mA
SNT10-101500 W50 V1 mV10 A0,2 mA
SNT10-102500 W32 V1 mV20 A1 mA
SNT10-103384 W32 V0,5 mV12 A0,2 mA
SNT10-104100 W32 V1 mV3,2 A0,1 mA
Optionen
Separates 19“ Tischgehäuse
Separate Anschlussbox zur Verwendung ohne Goniometer / Ulbricht-Kugel mit vier Buchsen für Niedervolt Bananenstecker (2 Stromanschlüsse, 2 Fühlerleitungen)